Rauchentwicklung in der Lindenstraße Rottweil

+++Rottweil+++

Die Feuerwehr Rottweil wurde gegen 21:40 Uhr zu einer unklaren Rauchentwicklung in der Lindenstraße in Rottweil alarmiert. Vor Ort stellte sich heraus, dass Shisha-Kohlen auf einen Herd erhitzt wurden. Zusätzlich wurde ein Heizlüfter zum schnelleren erwärmen eingesetzt, welcher in Brand geraten ist. Durch das schnelle Eingreifen der Feuerwehr konnte schlimmeres verhindert werden. Die arbeit der Feuerwehr beschränkte sich im wesentlichen auf die Belüftung der Einsatzstelle.
Im Einsatz waren die Feuerwehr Rottweil mit 6 Fahrzeugen und 29 Einsatzkräften, die Polizei Rottweil sowie ein Rettungswagen des DRK.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.