Schramberg-Sulgen: Überfall auf Bankfiliale

Schramberg (pol) – Ein bislang unbekannter Täter überfiel am heutigen Donnerstagabend, gegen 17.55 Uhr, eine Bankfiliale in der Hardtstraße. Der Täter bedrohte einen Bankmitarbeiter mit einer Schusswaffe und erbeutete Bargeld. Der Mann flüchtet zu Fuß. Verletzt wurde bei dem Überfall niemand. Der Flüchtige ist circa 18 Jahre alt, etwa 180 cm groß, mit südländischem Aussehen. Er ist schlank und hat einen Drei-Tage-Bart. Bekleidet ist der Täter mit einer schwarzen Jacke, schwarzer Strickmütze, schwarzer Hose sowie schwarzen Turnschuhen mit weißer Sohle. Übers Gesicht hatte er ein schwarzes Tuch oder einen schwarzen Schal gezogen. Die Kripo in Rottweil übernahm die Ermittlungen. Zeugenhinweise bitte an die Kriminalpolizeidirektion in Rottweil, Tel. 0741/477-0 oder an das Polizeirevier Schramberg, Tel. 07422/2701-0-.

Weitere Bilder: Schwabo , NRWZ

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.