Am späten Sonntagabend wurde die Feuerwehr Marschalkenzimmern mit dem Stichwort B03 Zimmerbrand zwei Personen im Gebäude – so Pressesprecher Felix Kramer – alarmiert.

Vor Ort wurde eine Person von der Feuerwehr aus einem Anbau gerettet.

Dort brach das Feuer vermutlich aufgrund eines technisches Defekts aus. Der Anbau wurde zum Teil als Badezimmer genutzt.

Die Feuerwehr konnte den Brandherd zügig löschen und brachte alle mit in Leidenschaft gezogene Gegenstände nach draußen und löschte noch vollends ab.

Eine Person wurde vom Rettungsdienst ambulant behandelt und konnte dann an der Einsatzstelle verbleiben , so organisatorischer Leiter Rettungsdienst Hans-Christian Geiß.

Im Einsatz waren die Abteilungen Marschalken, Weiden, Dornhan sowie Lossburg mit insgesamt 60 Mann.

Ebenfalls der Rettungsdienst mit einem Rettungswagen sowie der Ortsverein Dornhan mit 7 Kräften.

error: Unsere Bilder sind Copyright geschützr